Erektionsstörungen durch Bluthochdruck

Hoher Blutdruck und Impotenz

Eine Studie einer US-amerikanischen Universität hat ergeben, dass die Hälfte der Männer zwischen 40-80 Jahren mit Bluthochdruck unter Erektionsstörungen leiden. Eine ähnliche Studie bestätigte die Ergebnisse. In 68% aller Fälle kam es zu Erektionsproblemen, in 45% sogar zu ernsthaften Problemen mit der Potenz.

Das es einen Zusammenhang zwischen Bluthochdruck und Potenzstörungen gibt ist schon seit einigen Jahren bekannt. Doch erst jetzt konnte nachgewiesen werden, dass hocher Blutdruck sogar als Ursache für Impotenz in Frage kommt und eine erfolgreiche Behandlung des Bluthochdrucks aus die Erektionsprobleme heilt.

Rezeptfreie Potenzmittel kaufen

Hoher Blutdruck als Ursache von Impotenz

Erektionsprobleme kommen weit häufiger vor als allgemein gedacht, sind jedoch keine Normalzustand. In den meisten Fällen lassen sich die Beschwerden erfolgreich behandeln. Damit eine Erektion zustande kommt, muss der Körper durch einen erhöhten Blutdruck extra viel Blut in den Penis pumpen und dieses darin zurückhalten. Zu hoher Blutdruck wird oft durch blutdrucksenkende Medikamente behandelt. Die Anwendung dieser Medikamente steht dem Ablauf einer Erektion jedoch im Weg wodurch Erektionsbeschwerden entstehen oder diese sich in einigen Fällen verschlimmern können.

Entsprechende Studien haben ergeben, dass die blutdrucksenkenden Mittel oftmals Müdigkeit und Depressionen als Nebenwirkungen hervorrufen. So können Depressionen und psychische Faktoren ebenfalls in 25 % der Impotenz-Fälle die Ursache sein.

Eine gesunde Ernährung wird oftmals im Zusammenhand mit der Behandlung von Erektionsstörungen genannt, da diese den Körper und den Hormonspiegel unterstützen kann. Hilfreich ist auch ausreichend Bewegung, da der Körper gegen Stress und andere Probleme fit gemacht wird. Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise um Bluthochdruck – und Impotenz – votzubeugen.

 

Informationen zum Autor

Die „Urologie Turmstraße“ in Berlin ist eine moderne urologische Gemeinschaftspraxis, die ein außergewöhnlich großes Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Urologie und eine große Vielfalt an Behandlungsmöglichkeiten anbietet und ihre Patienten auf höchstem fachlichem Niveau betreut.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN...

Potenzmittel Versandapotheke

2 thoughts on “Hoher Blutdruck und Impotenz”

Schreibe einen Kommentar