Cialis Original

(9 Kundenrezensionen)

  • Medikament mit der längsten Wirkzeit
  • Erfolgsquote von 90 Prozent
  • Geringe Nebenwirkungen
  • Kostenloser Versand
  • Endlich Sex unbeschwert genießen

 

Cialis online bestellen

 

Lieferung kostenlos innerhalb einer Woche

Bezahlung per Kreditkarte oder Überweisung

 


Original Cialis 20mg

Produkt
Menge
Pillen+Bonus
Preis
Bestellung
Cialis Original 20mg
Cialis Original 20mg

4

2

62,10 €
Cialis Original 20mg

8

2

98,10 €
Cialis Original 20mg

12

4

134,10 €
Cialis Original 20mg

16

6

148,50 €
Cialis Original 20mg

20

6

175,50 €
Cialis Original 20mg

32

8

260,10 €
Produkt
Menge
Pillen+Bonus
Preis
Bestellung
Cialis Original 20mg
Cialis Original 20mg

40

10

305,10 €
Cialis Original 20mg

48

12

350,10 €

Fragen & Antworten zum Thema Cialis kaufen

Wie kann ich Cialis online kaufen?

Cialis 20 mg können Sie bei uns in der Online Apotheke rezeptfrei kaufen. Wählen Sie einfach die Packungsgröße aus (6 bis 60 Tabletten), die wir Ihnen in der Original Verpackung als Blister zusenden.

 

Um zu bestellen, klicken Sie einfach auf den „JETZT kaufen“ Button und Sie werden durch den weiteren Bestellvorgang geführt. Wir wissen, dass es nicht die angenehmste Entscheidung ist Cialis zu kaufen, und möchten Ihnen daher den Kauf zu einfach und sicher wie möglich machen. So bald Ihre Zahlung bei uns eingegangen, versenden wir Ihre Bestellung. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie Ihre Ware diskret verpackt.

Kann ich Cialis ohne Rezept kaufen?

Kaufen Sie bei uns Cialis 20mg rezeptfrei. Während es in anderen EU-Ländern problemlos möglich ist ein Potenzmittel ohne Rezept zu kaufen, haben Sie diese Chance in Deutschland nicht. Die Pharma-Lobby verhindert nach wie vor die Aufhebung der Rezeptpflicht, da sie mit Potenzmitteln wie Cialis viel Geld verdient.

 

Wir bieten Ihnen an, Cialis ohne Rezept zu einem günstigen Preis zu kaufen. Das Potenzmittel mit der langen Wirkzeit von bis zu 36 Stunden ermöglicht Ihnen ein normales Sexleben und mehr sexuelle Freiheit.

Cialis 20mg kaufen

Sind meine persönlichen Daten beim Online-Kauf von Cialis sicher?

Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten abolut sicher und streng vertraulich behandelt werden. Wir geben weder Kundendaten noch medizinische Informationen an Dritte weiter und sie werden nur von unseren Apothekern eingesehen. Ihre Zahlungsdaten per Kreditkarte werden selbstverständlich per SSL verschlüsselt übertragen. Damit Sie sicher bestellen können, nehmen wir Diskretion und Vertraulichkeit sehr ernst.

Wie kann ich bezahlen?

Wir bieten Ihnen die Bezahlung per Überweisung oder Kreditkarte an. In der Regel entscheiden sich unsere Kunden per Kreditkarte zu bezahlen, da dies schnell und unkompliziert ist. Wir arbeiten mit Visa und Mastercard zusammen. Dafür erfüllen wir strengste Sicherheits-Auflagen um Transparenz und Seriösität zu gewährleisten.

 

Die Bezahlung per Überweisung erfolgt auf eine polnische Bank, da in Polen der rezeptfreie Verkauf legal ist. Auch hier erfüllen wir alle erforderlichen EU-Auflagen.

Kann ich im Internet bestelltes Cialis zurücksenden?

Es ist uns aus rechtlichen Gründen nicht möglich, ein Medikament zurückzunehmen. Laut § 312g IV S. 1 BGB sind Medikamente vom allgemeinen Rückgaberecht ausgeschlossen. Sie haben aber die Möglichkeit Ihre Bestellung bis zu dem Zeitpunkt zu stornieren, bis sie abgesendet wird. Nehmen Sie mit uns per E-Mail oder Telefon Kontakt auf und nennen Sie uns dabei Ihre Bestellnummer. Sollte der Versand schon erfolgt sein, können wir leider keine Stornierung veranlassen.

Medizinische Fragen zu Cialis

Was ist Cialis?

Cialis gehört zur Gruppe der PDE-5-Hemmer. Es ist ein Medikament in Tablettenform welches zur Behandlung erektiler Dysfunktion (Impotenz) und Erektionsproblemen verwendet wird. Je nach Bedarf kann die Doseirung angepasst werden. Beim Wirkstoff handelt es sich um Tadalafil, der hervorragende Ergebnisse gegen Erektionsstörungen zeigt. Der große Vorteil liegt in der langen Wirkzeit von bis zu 36 Stunden und der guten Verträglichkeit.

 

Hergetsellt wird Cialis von US-Pharmakonzern Lilly Pharmaceuticals und ist seit 2002 in Deutschland erhältlich. 2017 lief das Patent für den Wirkstoff Tadalafil aus, sodass es mittlerweile ein erfolgreiches Generika gibt.

Cialis Tabletten gegen Impotenz

Für wen ist Cialis geeignet?

Im Laufe seines Lebens hat fast jeder 7.Mann in Deutschland mit Erektionsstörungen zu tun. Dafür können psychische Ursachen (Stress, Versagensangst, Druck), physische Ursachen (Diabetes, Arteriosklerose, Medikamente) oder eine ungesunde Lebensweise (Bewegungsmangel, Übergewicht, Rauchen, Alkohol, falsche Ernährung) veranwortlich sein.

 

Gefährdet sind Männer ab einem Alter von 40 Jahren. Der Cialis Wirkstoff Tadalafil verhilft in fast 90 Prozent aller Fälle zu einer harten Erektion, sodass wieder ein normales Sexleben möglich ist. Damit Cialis wirkt, bedarf es jedoch einer sexuellen Erregung.

Wie nehme ich Cialis ein?

Wir empfehlen Ihnen Cialis mit einem Glas Wasser unzerkaut und auf nüchternen Magen einzunehmen. Fetthaltiges Essen verzögert die Wirkung und schwächt sie ab. Ebenso sollten Sie auf Alkoholgenuss verzichten, da dieser eine blutverdünnende Wirkung hat. Dadurch können die Nebenwirkungen des Medikaments verstärkt werden und die Erektion fällt schwächer aus.

 

Cialis online bestellen

Wie lange hält die Wirkung an?

Bekannt ist Cialis vor allem wegen seiner langen Wirkung von bis zu 36 Stunden. Im Vergleich zu Viagra mit höchstens 6 Stunden, hat Cialis mit Tadalafil einen eminent wichtigen Vorteil. Seinen Spitznamen als „Wochenend-Potenzmittel“ hat es also nicht zu unrecht. In dieser Zeit können Sie mehrmals Sex haben. Nach etwa 45 Minuten entfaltet Cialis seine volle Wirkung.  Eine Erektion kommt nur bei sexueller Stimulation zustande und baut sich nach dem Orgasmus auf ganz natürliche Weise wieder ab.

 

Wie schnell Cialis wirkt hängt von mehreren Faktoren ab. Die Einnahme auf nüchternen Magen beschleunigt den Wirkeintritt, fetthaltiges Essen und Alkohol verzögern ihn. Ebenso spielt die körperliche Verfassung des Anwenders eine Rolle.

In welcher Dosierung ist Cialis erhältlich?

Sie können Cialis bei uns in der Dosierung 20 mg Tadalafil kaufen. In der Regel reicht diese Dosis um eine zufriedenstellende Erektion zu bekommen.

Wie wirkt Cialis?

Die Erektion ist eine Abfolge verschiedener Prozesse im Körper. Bei sexueller Erregung wird ein Botenstoff im Gehirn aktiviert, der einen weiteren Botenstoff namens cGMP ausschüttet. Dadurch entspannen sich die Blutgefäße im Penis, es strömt mehr Blut hinein und in der Folge kommt es zur Erektion. Nach dem Orgasmus wird diese durch das körpereigene Enzym PDE-5 wieder abgebaut. Haben Männer Erektionsstörungen, ist das Zusammenspiel zwischen cGMP und PDE-5 gestört.

 

Tadalafil gehört zur Gruppe der PDE-5-Hemmer und sogrt dafür, das cGMP länger im Blut verbleibt. Dadurch kann mehr Blut in den Penis einfließen, länger dort verbleiben – und die Erektion fällt härter und länger aus. In der folgenden Grafik ist anschaulich erklärt, wie eine Erektion erfolgt und wie PDE-5-Hemmer eingreifen.

 

So wirkt Cialis

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Etwa 1 Prozent aller Anwender berichten von Nebenwirkungen bei der Einnahme von Cialis. In der Regel treten diese nur kurz auf und vergehen von selbst. Zu den möglichen Folgeerscheinungen gehören:

  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Hautrötungen
  • Durchfall
  • Schwindel
  • Unwohlsein
  • Augenprobleme
  • Magendruck

So häufig treten Nebenwirkungen bei Cialis auf

Welche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können auftreten?

Wenn Sie bereits andere Medikamente einnehmen, dann sprechen Sie die Einnahme von Cialis mit Ihrem Arzt ab. Einige Arzneimittel und Lebensmittel können zu Wechselwirkungen mit Cialis führen und dürfen daher nicht eingenommen werden.

 

Medikamente und Lebensmittel auf die Sie verzichten sollten:

  • Itraconazol, Ketoconazol
  • Erythromyzin gegen bakterielle Infektionen
  • Proteasehemmer zur Behandlung von AIDS und HIV
  • Grapefruitsaft

Wann sollten Sie Cialis nicht einnehmen?

Die Einnahme von Cialis ist nur für Männer mit erektiler Dysfunktion zugelassen. Frauen, Kinder und Jugendliche dürfen das Medikament nicht einnehmen.

 

In folgenden Fällen sollten Sie auf die Einnahme von Cialis verzichten:

  • bei einer allergischen Reaktion gegen den Wirkstoff Tadalafil
  • wenn Sie Angina pectoris haben
  • wenn Sie kürzlich einen Schlaganfall oder Herzinfarkt hatten
  • wenn Sie eine Laktose-Intoleranz oder Galactose-Intoleranz haben
  • wenn Sie bereits andere PDE-5-Hemmer wie Viagra oder Levitra einnehmen

Welche Unterschiede gibt es zwischen Viagra und Cialis?

Sowohl Cialis als auch Viagra werden zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion angewendet. Der wesentliche Unterschied liegt im Wirkstoff: Tadalafil bei Cialis, Sildenafil bei Viagra. Weiterhin gibt es zusätzliche Inhaltsstoffe, die die beiden Potenzmittel unterscheiden.

 

Von der Wirkweise sind beide Medikamente identisch und gehören deshalb zur Gruppe der PDE-5-Hemmer. Die Einnahme allein garantiert keine Erektion, sondern bedarf einer sexuellen Erregung.

 

Cialis hat zwei große Vorteile. Zum einen wirkt es schneller als Viagra, zum anderen wesentlich länger. Während Viagra im Höchstfall 6 Stunden wirkt, sind es bei Cialis 36 Stunden. Zudem ist es im Vergleich zu Viagra besser verträglich und es kommt seltener zu Nebenwirkungen.

Wie realistisch ist es, das ich mit Cialis Erfolg habe?

Cialis verhilft Ihnen zu einer harten Erektion und zu einem normalen Sexleben. Des weiteren stärkt es Ihr Selbstbewusstsein und wirkt sich auch positiv auf Ihre Partnerschaft aus.

 

Wenn Sie Cialis täglich mit einer niedrigen Dosierung (halbe Tablette) einnehmen, kann innerhalb der ersten Woche mit einem normalen Sexleben gerechnet werden. Bei Männern die die eine gutartige Vergrößerung der Prostata haben, sind Erfolge in den nächsten 2 bis 4 Wochen zu erwarten. Cialis hat eine Erfolgsquote von annähernd 90 Prozent. Es ist also durchaus realistisch, dass die Einnahme von Cialis für Sie ein voller Erfolg wird.

 

Quellen:

  1. Tadalafil in the treatment of erectile dysfunction; an overview of the clinical evidence. Giovanni Vanni Frajese et al. Clin Interv Aging. 2006 Dec; 1(4): 439–449. URL: ncbi.nlm.nih.gov (Stand 26.05.2020)
  2. Männer schätzen lange Wirkdauer von Tadalafil. Springer Medizin Verlag GmbH. URL: aerztezeitung.de (Stand 26.05.2020)
  3. Robert P. Frantz, Louise Durst, Charles D. Burger, Ronald J. Oudiz, Robert C. Bourge, Veronica Franco, Aaron B. Waxman, Susanne McDevitt, Susan Walker: Conversion From Sildenafil to Tadalafil: Results From the Sildenafil to Tadalafil in Pulmonary Arterial Hypertension (SITAR) Study. In: Journal of Cardiovascular Pharmacology and Therapeutics. 2014. (Stand 26.05.2020)
  4. Erektile Dysfunktion: Tadalafil hat günstige Pharmakokinetik. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG. URL: deutsche-apotheker-zeitung.de (Stand 26.05.2020)
  5. A multicenter, randomized, double-blind, crossover study of patient preference for tadalafil 20 mg or sildenafil citrate 50 mg during initiation of treatment for erectile dysfunction. In: Govier F et al. URL: ncbi.nlm.nih.gov (Stand 26.05.2020)

9 Bewertungen für Cialis Original

  1. Rainer

    Super Preis, super Potenzmittel! Von der Wirkung her aber ncht ganz so lang wie das Original von Cialis, von daher „nur“ 4 Sterne.

  2. Steffan

    Ohne Frage, die lange Wirkzeit von Cialis ist ein riesen Vorteil gegenüber den anderen Potenzmitteln. Also ich nutze das voll aus und will Cialis auch nicht mehr missen.

  3. Frank S.

    Kann euch Cialis nur empfehlen. Na klar, die Wirkung ist super, aber vor allem die lange Wirkzeit, das hast du bei keinem anderen Potenzmittel auch nur annähernd. Einfach Top

  4. Steven

    Top Online Apotheke!!! Cialis spricht eigentlich für sich, die lange Wrkung ist einfach super!

  5. Marius

    Ich nehme Cialis am liebsten. Ich habe zwar auch Viagra probiert, aber da hatte ich ein starkes Hitzegefühl im Gesicht und das war mir nichts. Cialis wirkt meiner Meinung nach sanfter und effektiver. Bei mir ist die Erektion ist stärker und ich kann mich da wirklich drauf verlassen! Was mir besonders gefällt, dass ich nicht nur ein paar Stunden davon profitiere, sondern einen ganzen Tag, hält super lange an!

  6. Martin

    Hatte mich auf Cialis richtig gefreut, aber war ein Fehlschlag. Die Wirkzeit stimmt in etwa. Aber im Vergleich zu Viagra habe ich heftige Kopfschmerzen und fühle mich unwohl. Die Erektion kommt zuverlässig, aber mir vergeht meist die Lust auf Sex.

  7. Buab

    Servus. Erstmal ein Lob an die Apotheke! Im Vergleich zu vielen anderen Internetapotheken finde ich euch seriös, informativ und kompetent. Das Fachwissen im News-Blog hebt sich positiv von den meisten anderen Seiten ab. Da erhält man(n) viele relevante Antworten.
    Noch kurz zu Cialis. Ich bestelle es seit 2 Jahren online. Allein das zeigt ja, das ich zufrieden damit bin. Ein Punkt Abzug gibt es, da bei mir die Wirklänge nicht mehr als 24 Stunden beträgt. Keine Ahung warum, aber auf die 36 Stunden wie bei anderen komme ich nicht. Insgesamt ist das aber sicher zu verschmerzen, denn die Wirkung an sich stimmt.

  8. Moritz

    Hallo Apotheken-Team. Erstmal danke es euch gibt. Mir geht es wohl so wie vielen anderen Männern, die ungern zum Arzt oder in die Apotheke gehen. Für uns, seid Ihr eine große Hilfe!
    Dann zu Cialis. Ich bestelle bei euch schon seit 3 Jahren die 20 mg Tabletten. Allein die Dauer zeigt ja, das ich sehr zufrieden damit bin. Tadalafil wirkt bei mir zuverlässig und ich kann mich einfach darauf verlassen, das es beim Sex klappt. Nehme die Tablette eine halbe Stunde vorher mit etwas Wasser ein, und das reicht dann auch. Alkohol dazu kann ich nicht empfehlen, hatte ich mal bei einem Date, und da viel die Wirkung etwas schwächer aus. Wusste damals nicht genau ob es an der Aufregung lag, aber dann habe ich das mit dem Alkohol gelesen, seidem lasse ich das. Beim Sex ist manchmal mein Gesicht gerötet, das schiebe ich dann auf die Erregung. Ansonsten kann ich mich über keinerlei Nebenwirkungen beklagen. Wie gesagt, bin da super zufrieden damit und kann Cialis weiter empfehlen.

  9. Michael

    Hallo, kurz zu mir. Ich bin 52 Jahre alt und nehme Cialis seit ca. 4 Jahren. So ab Mitte 40 hatte ich immer mal wieder Aussetzer mit der Erektion und das wurde dann immer schlimmer. War dann eher meine Frau die mich gedrängt hat was zu tun und so habe ich mir mal Viagra bestellt. Damit hatte ich aber fürchterliche Kopfschmerzen und habe das ein lassen…und so bin ich auf Cialis gekommen.
    Damit war es von Anfang an besser!! Mit der Erektion hat es sowieso gut geklappt, aber die Kopfschmerzen waren halt verschwunden. Durch die Erektionsstörungen war ich sowieso schon sehr senibilisiert beim Sex, da waren die Kopfschmerzen mit Viagra ein echter Lustkiller. Die lange Wirkzeit von Cialis brauche ich ehrlich gesagt gar nicht, das überlasse ich den Langzeitsportlern. Wichtig ist mir, und meiner Frau, das wir wieder ein normales Liebesleben haben und ich mich auf Cialis verlassen kann. Beste grüße

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nutzen Sie unseren komfortablen Online Shop Jetzt das Potenzmittel Viagra bequem und rund um die Uhr bestellen
Viagra kaufen