Diese Nebenwirkungen kann die EInnahme von Cialis hervorrufen
Read More

Neben- und Wechselwirkungen Cialis

Cialis ist eines der bekanntesten Potenzmittel und aufgrund seiner langen Wirkzeit bei Männern sehr beliebt. Wie bei jedem anderen Medikament können auch bei der Einnahme von Cialis Nebenwirkungen auftreten. Lassen Sie sich über eventuelle Nebenwirkungen von Ihrem Arzt aufklären und lesen Sie vor der Einnahme unbedingt die Packungsbeilage. Die meisten Nebenwirkungen von Cialis 20mg sind zwar vergleichsweise harmlos, […]

Read More
Potenzmittel Vergleich
Read More

Viagra oder Kamagra?

Viagra von Pfizer ist bereits seit 1998 auf dem Markt und ist mittlerweile ein Synonym für Potenzmittel geworden. Wer an eine Behandlung von Impotenz denkt, wird an Viagra mit dem Wirkstoff Sildenafil nicht vorbei kommen – oder doch? Denn neben den bekannten, und nicht minder erfolgreichen Alternativen wie Cialis 20mg oder Levitra von Bayer, gibt […]

Read More
Impotenz durch Diabetes
Read More

Diabetes vs. Impotenz

Erektionsstörungen kommen bei Diabetikern relativ häufig vor, werden aber vom behandelnden Arzt nur selten diagnostiziert und entsprechend behandelt. Der Grund dafür ist, dass beim Arztgespräch selten das Sexualleben abgefragt wird und sich der Mann aus Scham nur ungern zu möglichen Potenzproblemen äußert. Es geht also um das fehlende Grundverständnis für die Zusammenhänge zwischen Diabetes und […]

Read More
Hilfe gegen Impotenz
Read More

Beckenbodentraining gegen Impotenz

Bei der Erektion spielt sowohl bei der Entstehung als auch bei der Aufrechterhaltung die Beckenbodenmuskulatur eine entscheidende Rolle (mehr dazu erfahren Sie auch im Artikel zum Ablauf einer Erektion). Ebenso beim Samenerguss (Ejakulation) sind diese Muskeln sehr wichtig. Die Beckenbodenmuskeln (Musculus ischiocavernosus und der Musculus bulbospongiosus) sorgen dafür, dass die Venen im unteren Beckenbereich abgedrückt […]

Read More
Impotenz durch Prostataprobleme
Read More

Impotenz nach Prostatavergrößerung

Die Prostata (Vorsteherdrüse) ist eine kastaniengroße Geschlechtsdrüse, die für einen Großteil der Spermaproduktion zuständig ist. Bei den meisten Männern vergrößert sich die Prostata mit zunehmendem Alter – meist gutartig. Jedoch kann diese gutartige Vergrößerung der Prostata auch junge Männer betreffen und geht häufig mit Potenzstörungen einher, sowohl erektile Dysfunktion (Impotenz) als auch Ejakulationsstörungen. Lesetipp: Das versteht […]

Read More
Potenzmittel vergleichen
Read More

Potenzmittel Vergleich – Cialis, Levitra, Viagra

Mit der Zulassung von Viagra (Sildenafil) 1998 stand erstmals ein sehr wirksames Medikament gegen erektile Dysfunktion zur Verfügung, dass in Tablettenform eingenommen werden konnte. Wirkprinzip von Sildenafil ist, dass es den Abbau eines für das Zustandekommen einer Erektion sehr wichtigen Botenstoffes, dem sogenannten cyclo-Guanosinmonophosphat (Abkürzung cGMP), hemmt. Dieser Botenstoff wird bei sexueller Erregung durch das im Penis […]

Read More
Bezahlt die GKK Viagra?
Read More

Zahlt die Krankenkasse bei Impotenz eigentlich die Medikamente?

Die erektile Dysfunktion (ED) , im allgemeinen als Impotenz bezeichnet, gilt sowohl bei Medizinern als auch unter Juristen als anerkannte Krankheit. Das wurde in einem höchstrichterlichen Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) vom 30. September 1999 (AZ B 8 KN 9/98 KR R) und auch in der anschließenden Rechtsprechung so bestätigt. Was die Kostenübernahme aber angeht, hängt […]

Read More